Kategorien
Nachaltigkeit & Integrität News Themen

DAPR-Intensivtraining Nachhaltigkeits-kommunikation

Ich freue mich sehr, dass ich demnächst , gemeinsam mit der DAPR ein viertägiges Intensivtraining Nachhaltigkeitskommunikation abhalten werde. Der erst Termin im Jahr 2022 ist bereits ausgebucht. Vermutlich werden noch zwei weitere Termine (online und Präsenz) folgen. Das Programm:

Grundlagen & aktuelle Entwicklungen

  • Strategien & Instrumente der Nachhaltigkeitskommunikation
  • Entwicklungen & Themen des Nachhaltigkeitsmanagements
  • Stakeholder*innen-Kommunikation und Management
  • Reporting 3.0: Mit Nachhaltigkeitsberichten Stakeholder*innen gewinnen
  • Wichtige Tools, Leitlinien & Standards
  • Nachhaltigkeit und Marke: Wertebasierte Kommunikation für bessere Kund*innenbeziehungen

Konzeption & Strategie

  • Praxisnahe Anwendung der wichtigen Standards & Leitlinien
  • Kreative Konzeptionsübungen
  • Konkrete Strategie-Empfehlungen
Kategorien
Führung, Wandel & Innovation Kommunikation, Marke & Reputation Nachaltigkeit & Integrität

Interview: Nachhaltig Führen in Marketing und Vertrieb

Seit einiger Zeit leite ich die Entwicklung des Trainingsmodules „Marketing und Vertrieb“ für das Projekt „Nachhaltig-Erfolgreich-Führen“ der DIHK Bildungs-GmbH. Für den Blog des Projektes habe ich ein Interview gegeben, dass Sie hier abrufen können.

Für Eilige, hier das Interview:

Lieber Professor Dr. Wagner, Sie sind als Modulleitender gemeinsam mit Anne Kathrin Kirchhoff und Antje Meyer verantwortlich für die Entwicklung des Moduls „Marketing/Vertrieb“. Worauf fokussieren Sie hier besonders?
Ich bin seit Langem dem Team der DIHK-Bildungs-GmbH verbunden. Durch unseren steten Austausch war ich mit der Idee eines Management-Trainings früh im Austausch über die Frage: Woran liegt es, dass Nachhaltigkeit so schwer im Unternehmen zu verankern ist, obwohl eigentlich alle wissen, dass es sein muss? Wo liegen die Hürden? Aus eigener Erfahrung konnte ich die Grundanalyse stützen: „Wir haben immer noch Mauern im Unternehmen.“ Und die wollen wir überwinden.